StrasbourgColmarHaguenau
Passwort vergessen ?
click&serve®

Hotels Reisen Wellness Kultur Shopping
Kongresshotels Gruppenreisen Freizeitpark Museen Kinder
Tagungshotels Kurzreisen Abenteuer Restaurants Sprachkurs
Bed & Breakfast Wanderreisen Ausflüge Weinprobe Hausbootferien
Incentive Hotel Reiseführer Stadtführer Weinmesse Nightlife

   

Frühjahrszeit ist Spargelzeit

Der Elsässische Spargelweg führt zu der Königin unter den Gemüsesorten

Von Mitte April bis Mitte Juni ist Spargelzeit. Und in kaum einer anderen Region wird das köstliche Gemüse so köstlich zubereitet wie im Elsass.

Spargel wird im Elsass schon seit langem angebaut. Die Pflanze wurde 1873 von Pastor Louis Gustave Heyler eingeführt, dem die Ähnlichkeit der Elsässer Böden mit denen von Nordafrika aufgefallen war, wo er lange gearbeitet hatte. Er motivierte die Bauern in der Gegend um Hoerth dazu, Spargel anzubauen. Noch heute ist das Dorf die Spargel-Metropole des Elsass, gefolgt von Lampertheim und Dorlisheim.

Angebaut wird der elsässische Spargel vor allem im Nord-Elsass. Insgesamt 250 Betriebe haben etwa 400 Hektar mit dem edlen Gewächs bepflanzt.

Spargel-Produzenten und Spargel-Restaurants im Elsass

Der elsässische Spargelweg führt zu den Spargelproduzenten und den Restaurants, die sich in der Spargelzeit auf Spargelgerichte spezialisiert haben.


Home        Einstiegsseite        Impressum        Qui sommes-nous ?       

Copyright ©2005 http://www.elsass.ws    click&serve® und online-intelligence(TM) sind geschützte Markenbegriffe.

Elsass Spezial:
Elsass Tourismus | Elsass Info